Pferdesportregion Harzvorland e.V.  -
gemeinsam erfolgreich

 

 

Meinungen, Kommentare

Hier stellen wir euch Themen vor, zu denen ihr uns gern eure Meinung schicken könnt. Auch Themenvorschläge sind willkommen.

Warnung: Druse ausgebrochen!

In einigen Ställen der Region ist Druse ausgebrochen. Es handelt sich dabei um eine hochansteckende bakterielle Erkrankung der oberen Luftwege. Hier einige Tipps zur Vorbeugung und zum richtigen Umgang:

- Bei Druse-Verdacht den Tierarzt einschalten

- Erkrankte Pferde unverzüglich isolieren, direkten und indirekten Kontakt zwischen erkrankten und gesunden Pferden vermeiden (das gilt auch für Hunde, Katzen etc. als Überträger)

- Tägliche Kontrolle aller Pferde des Bestandes

- Wechsel der Kleidung und Händedesinfektion nach jedem Kontakt mit erkrankten Pferden

- Kein Zugang betriebsfremder Personen, keine fremden Stallungen betreten, keine fremden Pferde berühren (dies gilt auch für alle Gegenstände von fremden Pferden, wie Futtertröge, Wassereimer etc.)

- Nur als „gesund“ getestete Pferde in andere Bestände verbringen. Neue Pferde aus fremden Ställen erst isoliert unterbringen bis sichergestellt ist, dass sie keine Krankheitserreger übertragen.


Neue Rubrik: Vereins-Infos

Auf Anregung einiger Vereine haben wir eine neue Rubrik unter "Dies und Das" mit dem Titel "Vereins-Infos" geschaffen. Hier können wir Vereinstermine und -veranstaltungen sowie Berichte über Aktivitäten einstellen.





Nachwuchstalentsichtung 2020

Diese Serie wurde erst in 2019 auf Initiative von Gundula Fischer, stellvertretende Vorsitzende des Jugend- und Sportausschusses des PSV Hannover, ins Leben gerufen. Ziel ist es, junge     Talente bereits im WBO-Bereich - noch vor einer Spezialisierung auf Springen oder Dressur - abzuholen und zu motivieren. Daher erhalten die besten vier Finalisten eine Lehrgangsmaßnahme!

Teilnehmen können Reiterinnen und Reiter der Altersklasse JUN Jg. 2008 und jünger mit Leistungsklasse 0 oder 7, die Stammmitglieder aus Vereinen der PSR Aller-Oker, dem PSV    Südniedersachsen und der PSR Harzvorland sind.

In den Qualifikationen erfolgt eine Kombinationswertung von Dressur- und Springreiterwettbewerben, die mit dem selben Pferd/Pony absolviert wurden.    

Im Finale in Volkmarode sind ein Stilspringwettbewerb und ein Dressurreiterwettbewerb (RE1) ausgeschrieben. 

Herzlichen Dank an die Veranstalter für die Durchführung der diesjährigen Cup-Prüfungen! Alle Veranstaltungsorte, und -termine sowie die Ausschreibung sind unter "Sport" zu finden.